• Ihr Ferienzuhause an der Ostsee

     Der Bodden 
    Die Gelassenheit in der Lagune

Der Bodden

Von Prerow aus kann man mit den im Hafen ausleihbaren Kajaks den Prerower Strom entlang zum Bodstedter Bodden paddeln. Auch der Bodstedter Bodden gehört zu dem Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Die sieben Kilometer lange Fahrt auf dem strömungsarmen Gewässer ist auch für unerfahrene Paddler zu bewältigen.

Auf dem Prerow Strom kann man sich an den Weiden der Highland Rinder treiben lassen und die vielfältige Vogelwelt beobachten.

Als Bodden werden an der Ostsee flache Küstengewässer bezeichnet, die durch Landzungen vom Meer abgetrennt sind. Die niederdeutsche Bezeichnung „Bodden“ kommt von „Boden“ und bezeichnet treffend die Flachheit der Gewässer. Anderswo bezeichnet man solche Küstengewässer als Lagunen. Aber das wäre zusammen mit dem schon an die Karibik erinnerndem Nordstrand, wohl zu viel an Südseeromantik.

Wer nicht selber paddeln will, der kann mit Ausflugsschiffen – sogar einem Mississippi-Dampfer -über den Prerow-Strom hinaus auf den Bodstedter Bodden fahren.

Hans-Georgs Tipp

„Kanufahren auf dem Prerow-Strom – hier kann die Seele baumeln lassen. Wenn man mit dem Rad entlang des Boddens und durch seine Dörfer Wieck, Born und Ahrenshop fährt kann man unverwechselbare Einblicke und unvergleichliche Farben genießen.“

Simone und Hans-Georg Zimmermann
„Appelhus Prerow“

Tipp Prerow Seebrücke

Ferienhaus jetzt buchen!

Unser Appelhus

Das 5-Sterne-Ferienhaus „Appelhus“ liegt an einem der idyllischsten Plätze Prerows. Hier findet man selbst in der Hauptsaison noch die Ruhe und Entspannung für einen erholsamen Urlaub. Mehr erfahren>

Die Ausstattung

Bei der Planung, Ausführung und Ausstattung des „Appelhus“ wurde und wertige Materialien und Möbel Wert gelegt. Genießen Sie die Privatsphäre in einem freistehenden Haus auf einem über 600qm  großen abgeschlossenen Grundstück. Mehr erfahren>

Sehenswertes

Vom „Appelhus“ sind es nur drei Minuten zum urwüchsigen Darßwald, zehn Gehminuten bis zum Ortskern von Prerow und 15 Minuten bis zur längsten Seebrücke in der Region. Mehr erfahren>

Jetzt reservieren

Bereits ab 85 Euro pro Tag und ab mindestens drei Nächten können Sie das „Appelhus“ mieten. Informieren Sie sich hier über die unterschiedlichen Preise und Konditionen in den Saisonzeiten. Mehr erfahren>

Das "Appelhus Prerow" bietet Raum und Ruhe für Ihren Ostsee-Urlaub

Aus unserem Gästebuch…

Kundenbewertungen ganz analog: Eintragungen aus dem Gästebuch des Appehus

...zur Umgebung:

Familie B., Juni 2011

„Die Ruhe, die Strände und die Natur rund um Prerow haben wir sehr genossen.“

Familie B., Oktober 2013

„Ort, Strände und Darßwald – einfach super.“

Familie D., Juni 2012

„Ob Weststrand bei Sonne oder Sturm, Strandkorb und Sandburgen bauen oder Fahrradtouren – auf dem Darss macht alles Spaß!“

„Appelhus Prerow“

Bleiben Sie in Kontakt mit Ihrem Ferienzuhause an der Ostsee: liken, verbinden, folgen Sie uns…