• Ihr Ferienzuhause an der Ostsee

     Traumstrand Prerow 
    die Südsee der
    Ostsee ist der Nordstrand

Die Strände bei Prerow

Prerow blickt auf eine über 130jährige Tradition als Ostseebad zurück. 1876 stellte der Gastwirt Scharmberg erstmals Badezelte am Strand auf. 1880 entstanden zwei Damenbäder und ein Herrenbad, die in diesem Jahr 80 Badegäste begrüßen konnten. Zehn Jahre später waren es bereits 1.800 Sommerfrischler, die nach Prerow reisten.

In den 1950er Jahren entwickelte sich Prerow zum „Mallorca der DDR“. Die Liegen am standen bis zur Wiedervereinigung 1990 an dem kilometerlangen Nordstrand in Sechserreihen. 1997 wurde Prerow, das mit Nord- und Weststrand sogar über zwei Strände verfügt, der Titel „Seebad“ verliehen.

Südsee-Feeling am Nordstrand

Sein feiner, schneeweißer Sand macht den Prerower Nordstrand zu einem der schönsten Strände Deutschlands. Der fünf Kilometer lange und bis zu 100 Meter breite Sandstrand liegt windgeschützt und fällt flach ins klare Wasser ab. Das nur allmählich abfallende Ufer und der steinfreie Sand sind ideal für Kinder, Senioren und Nichtschwimmer, da sie ein sicheres Badevergnügen ermöglichen.

Für die perfekte Wasserqualität und die hohen Umweltstandards wurde er von der internationalen Stiftung für Umwelterziehung mit dem Gütesiegel „Blaue Flagge“ ausgezeichnet.

Der breite Sandstrand ist nur 15 Geminuten vom Ferienhaus entfernt

Kilometerlanger, weisser Sandstand – der Nordstrand überzeugt mit Südsee-Feeling.

Windflüchter und Hühnergötter am Weststrand

Vom Seewind gebeugte Bäume, die bis an den Dünen herangewachsen sind, die sogenannten „Windflüchter“, machen die wildromantische Schönheit des Weststrandes aus.

Noch immer gilt der Weststrand als Geheimtipp, obwohl er 2007 in der Fernsehreihe „Sommer, Sonne, Strand“ des deutsch-französischen Kultursenders arte neben Miami Beach und der Copacabana als einer der 20 schönsten Strände der Welt vorgestellt worden ist. Der Weststrand ist nur Fuß, mit dem Rad oder mit der Pferdekutsche erreichbar.

Bei Strandspaziergängen kann man Bernstein, versteinerte Seeigel und Hühnergötter finden. Das sind Feuersteine, in die Sand und Meer natürliche Löcher gerieben haben, gelten seit Urzeiten als Talismane und Schutz gegen Unheil.

Im slawischen Volksglauben wurden sie an Hühnerställen aufgehängt um die Hühner vor Diebstahl und Störungen beim Eierlegen zu schützen. Auf ein Lederband gezogen sind die selbstgesammelten Lochsteine heute nicht nur Glücksbringer, sondern schöne Schmuckstücke und beliebte Urlaubsmitbringsel.

Der Weststrand von Prerow bietet wildromatische Schönheit.

Der wildromantische Weststrand lädt zu Strandspaziergängen und zur Bernsteinsuche ein.

Hans-Georgs Tipp

Vom ‚Appelhus’ aus einfach mit dem Rad durch den wilden Darßwald zum Weststrand: ein unberührter, breiter Sandstrand soweit das Auge reicht!“

Hans-Georg Zimmermann
„Appelhus Prerow“

Kraniche vom Boot aus beobachten
Ferienhaus jetzt buchen!

Unser Appelhus

Das 5-Sterne-Ferienhaus „Appelhus“ liegt an einem der idyllischsten Plätze Prerows. Hier findet man selbst in der Hauptsaison noch die Ruhe und Entspannung für einen erholsamen Urlaub. Mehr erfahren>

Die Ausstattung

Bei der Planung, Ausführung und Ausstattung des „Appelhus wurde auf wertige Materialien und Möbel Wert gelegt. Genießen Sie die Privatsphäre in einem freistehenden Haus auf einem über 600 qm großen abgeschlossenen Grundstück. Mehr erfahren>

Sehenswertes

Vom „Appelhus sind es nur drei Minuten zum urwüchsigen Darßwald, zehn Gehminuten bis zum Ortskern von Prerow und 15 Minuten bis zur längsten Seebrücke in der Region. Mehr erfahren>

Jetzt reservieren

Bereits ab 85 Euro pro Tag und ab mindestens drei Nächten können Sie das „Appelhus mieten. Informieren Sie sich hier über die unterschiedlichen Preise und Konditionen in den Saisonzeiten. Mehr erfahren>

Das "Appelhus Prerow" bietet Raum und Ruhe für Ihren Ostsee-Urlaub

Aus unserem Gästebuch…

Kundenbewertungen ganz analog: Eintragungen aus dem Gästebuch des Appehus

...zum „Appelhus“:

Familie M., Silvester 2014

„Wir waren schon oft in Prerow, aber noch nie in einem so tollen Haus. Es ist wunderschön und lässt absolut keine Wünsche offen – wir waren total verzaubert!“

Familie B., September 2014

„Noch nie, und wir sind schon in einigen Feriendomizilen gewesen, haben wir ein Häuschen vorgefunden, das mit so viel Liebe und Freude gestaltet wurde.“

Familie G., Oktober 2014

„Bereits zum 6. Mal besuchten wir nun schon diesen wunderschönen Urlaubsort auf dem Darß. Jedes Mal entschieden wir uns für ein neues Ferienhaus – in diesem Urlaub bewohnten wir jedoch das Allerschönste!!!“

S. und M., September 2013

„Ob Frühstück auf der Terrasse oder eine Flasche Wein am Kaminofen… Das Appelhus trägt einen grossen Anteil zur Entspannung bei.“

Familie B., August 2017

„Das Haus ist wundervoll, geschmackvoll eingerichtet und war unserer kleinen Familie ein zauberhaftes Urlaubs-Zuhause.“

Familie H., August 2018

„Was die Lage angeht, so war sie für uns perfekt! Nah am Wald – perfekte Ausgangslage, um mit dem Rad zu unserem geliebten Weststrand zu fahren. Oder zum Leuchtturm, um unserer Hühnergötter-Sammelleidenschaft nachzukommen.“

„Appelhus Prerow“

Bleiben Sie in Kontakt mit Ihrem Ferienzuhause an der Ostsee: liken, verbinden, folgen Sie uns…